Irma Berscheid-Kimeridze

Ermächtigte Übersetzerin und beeidigte Dolmetscherin für die georgische Sprache

Mein Name ist Irma Berscheid-Kimeridze. Geboren bin ich 1971 in Tbilissi. Nach meinem erfolgreichen Abschluss der Schule habe ich ein Studium der Germanistik an der Staatlichen Universität Tbilissi absolviert. Dieses endete mit dem Erwerb des Diploms mit Auszeichnung als Lehrerin für Deutsche Sprache.

In Georgien war ich in den folgenden Jahren als Dozentin an der Staatlichen Iwane Dschawachischwili Universität und Lehrerin für Deutsche Sprache am 6. Gymnasium in Tbilissi tätig. Beim Ministerrat in Tbilissi war ich als Dolmetscherin und Übersetzerin für georgisch und deutsch beschäftigt.

Lebenslauf als Übersetzerin und Dolmetscherin

Danach folgten diese Station in meinem beruflichen Lebenslauf:

  • Seit 1997 habe ich meinen ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Seit 2004 übe ich die Tätigkeit als ermächtigte Übersetzerin und beeidigte Dolmetscherin für die georgische Sprache in Nordrhein-Westfalen (NRW) und besonders in Köln aus.
  • Seit 2007 bin ich als Landeskunde-Tutorin für Georgien tätig.
  • Seit 2009 arbeite ich zudem als Sprachlehrerin für georgisch.